remcoproject.eu/de

Upskilling counselling workers for remote, online services provision
Remcoproject
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Was ist das REMCO Project?REMCO Project?

Das Projekt "REMCO - Upskilling COunselling workers for REMote, online services provision" wird vom Erasmus+ Programm der Europäischen Union kofinanziert.


REMCO zielt darauf ab, das Angebot an Lernmöglichkeiten zu erweitern, die die Schlüsselkompetenzen von Fachkräften der psychischen Gesundheit unterstützen und stärken, um Online-Beratungssitzungen optimal zu planen und durchzuführen.
 
DIE HERAUSFORDERUNG
Die jüngste Pandemie hat in der gesamten EU zu einer Unterbrechung oder zum Stillstand wichtiger psychosozialer Dienste geführt (WHO, 2020); gleichzeitig ist die Nachfrage nach psychosozialer Versorgung gestiegen. Trotz der Befürwortung der Bereitstellung von Gesundheitsdiensten aus der Distanz (wo anwendbar) durch die medizinischen Einrichtungen ist der Sektor der psychischen Gesundheitsversorgung nur wenig bereit, das Potenzial IKT-gestützter Beratungsdienste voll auszuschöpfen, was in erster Linie darauf zurückzuführen ist, dass es an Fachkräften der psychischen Gesundheitsversorgung fehlt, die über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Planung und Durchführung wirksamer Online-Beratungen verfügen.


ZIELE & ERGEBNISSE
Das Projekt zielt darauf ab, ein Curriculum mit entsprechenden Open Educational Resources (OER) für die kontinuierliche berufliche Entwicklung von Fachkräften im Bereich der psychischen Gesundheit zur Verfügung zu stellen, um den sich anbahnenden Berufs- und Qualifikationsbedarf im Zusammenhang mit der Bereitstellung von IKT-gestützten Fernberatungsdiensten zu decken.






Die Kooperationspartner

Die REMCO-Partnerschaft umfasst sechs Organisationen mit komplementären Kompetenzen aus den Bereichen Berufs- und Hochschulbildung (bit, IAL, UNIRI, CREFOP), IT-Dienstleistungen (EXELIA), Forschung, Beratung sowie Kapazitätsaufbau und Networking (INNOVELA), verstärkt durch die Beteiligung von Weiterkommen, Društvo Za Psihološku Pomoć, Institut Za Grupnu Analizu Zagreb, Hellenic Counseling, Coaching and Mentoring Association, CISL Funzione Pubblica als assoziierte Partner.



Kontakt:
Site map
The European Commission’s support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents, which reflect the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.
Zurück zum Seiteninhalt